Vorbericht: Wittenseer SV II in Bovenau

(Foto ausm Heimspiel vom 20.10.13)
(Foto ausm Heimspiel vom 20.10.13)

Nach einer längeren Heimspielpause – das letzte Bovenauer Heimspiel war am 08. März gegen Brekendorf – geht es am Sonntag wieder zur gewohnten Zeit (Anstoß ist um 15 Uhr) in Bovenau zur Sache, denn es müssen drei weitere Punkte her. Das Ziel ist klar: Den ersten Platz halten und aufsteigen!

Empfangen wird die zweite Herrenmannschaft aus Wittensee, die im Hinspiel im September nur knapp mit 3:4 unterlag.