Mal wieder ein bisschen Handball

Mit 26:12 endete gestern das A-Jugend-Handballspiel zwischen der HSG Fockbek/Nübbel und der SG Audorf/Schülldorf. Die Fockbeker wussten ihr Territorium gegen die „kleinen“ Audorfer zu verteidigen. Um die Mannschaft aus Audorf zusammenzuhalten, wurden zahlreiche Spielerinnen der B-Jugend hochgezogen in die A-Jugend. Dieses soll ein Umstand sein, der zu dieser hochen Niederlage führte.